RFV Fronhofen Logo

Ehrungen beim RFV Fronhofen

Wie in jedem Jahr fanden Mitte November wieder die Ehrungen der PSK Oberschwaben – Meisterschaften statt. Dieses Mal wurde in Aulendorf gefeiert. Auch vom RFV Fronhofen wurden einige Pferdesportler und Pferdesportlerinnen geehrt:

Ingrid Langrock erreichte bei den Reitern und Senioren des LK 2+3 im Springen den 2. Platz. Des Weiteren wurde sie für ihren Erfolg bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften in Weilheim geehrt.

Eileen Ott landete bei den Junioren LK 4+5 (Springen) auf Platz 1. Bei den Süddeutschen Ponymeisterschaften in Burgstädt holte sie Silber mit der Mannschaft und gewann Bronze auf dem Landesponyturnier.

Ihre Schwester Anika Ott war ebenfalls mehrmals erfolgreich: Beim Süddeutschen Ponyhallenchampionat  gewann sie die Goldmedaille im Einzel und holte Silber mit der Mannschaft. In Laubrechtshauen auf dem Ponynationenpreis erreichte sie Platz4. Gold mit der Mannschaft und Silber im Einzel gab es zudem bei den Süddeutschen Ponymeisterschaften in Burgstädt.

Marie Leuthold erritt bei den PSK-Meisterschaften in Herbertingen den 3. Platz im Springen.

Sophie Messer wurde im Bereich Vielseitigkeit geehrt. Bei den PSK-Meisterschaften der Klasse A erreichte sie Platz 3. Überregional schaffte sie in Überherrn mit der Mannschaft den 7. Platz und beim Bundesnachwuchschampionat in Warendorf ebenfalls mit der Mannschaft Platz 5.

Die Turniergruppe der Voltigierer des RFV Fronhofen erhielt für ihre Leistung die Bronzemedaille.

Der RFV Fronhofen gratuliert allen Reiterinnen und Voltigierern recht herzlich, wünscht eine entspannte Winterpause sowie weiterhin viel Erfolg!

Springen, Dressur, Voltigieren

und noch viel mehr!

So finden Sie zu uns:

Größere Kartenansicht

Unser Partner:

Loesdau Logo

www.loesdau.de